de
Zurück zur Liste

Bitcoin-Kurs: Raus aus dem Septembear rein in den Uptober

Bitcoin

blockzeit.com 30 September 2022 08:55, UTC
  
Lesezeit: ~2 Min.

Die Bitcoin-Stimmung dreht langsam nach oben, sowohl aus fundamentaler als auch aus technischer Sicht. Der September, ein historisch rückläufiger Monat für Bitcoin und Kryptowährungen, ist vorbei. Getreu seiner Berühmtheit fiel Bitcoin in diesem Monat um -9,50%.

Was wird der Oktober für den König der Kryptowährungen bereithalten? Finden wir es heraus.

Vorherige Analyse

Die Analyse der letzten Woche sah, dass Bitcoin möglicherweise einen Boden im Bereich von $19k-20k bildet. Die Unterstützung ist stark und es könnte verheerend negative Nachrichten (oder Manipulation) brauchen, um den Preis unter diesen Punkt zu treiben.

Support Level
Supportlevel

Bitcoin eröffnete den Monat bei $20,049 und befindet sich seitdem auf einer Achterbahnfahrt. Der Höchstpreis für den Monat wurde am 13. September 2022 mit 22,781 Dollar erreicht. Danach fiel der Preis stark, und zwar um unglaubliche -20,34 % von diesem Höchststand, bevor er sich schließlich zu konsolidieren begann. Unsere Vorhersage für diese Woche war bullisch, mit einer Tendenz zur Konsolidierung

Bitcoin Price Prediction last week
Bitcoin-Kursvorhersage letzte Woche

Bitcoin Kursanalyse

Der Preis liegt derzeit bei $19,589 und damit leicht über der Vorhersage der letzten Woche, aber immer noch innerhalb eines engen Konsolidierungsmusters, das am 19. September begann. Hier könnte es eine größere Konsolidierung geben (blauer Kasten). Allerdings werden wir dies erst in etwa einer Woche sehen. Im Moment handelt es sich eher um eine Spekulation.

Der Bitcoin-Kurs befindet sich derzeit an der Oberseite des kleineren Konsolidierungsmusters (roter Kasten). Wenn die heutige Tageskerze über 19,633 USD schließt, könnte BTC einen Anstieg auf 20,142 Dollar und dann auf 21,611 Dollar erleben.

Bitcoin Price possibilities
Bitcoin Preis Möglichkeiten

Andererseits könnte der BTC-Kurs auch nach unten fallen, um das Konsolidierungsmuster beizubehalten. Dieses Chartmuster deutet darauf hin, dass institutionelle Marktmacher den Preis unterdrücken, während sie hordenweise handeln. Gleichzeitig können sie alle Kauf- und Verkaufsstopps von Händlern aufheben, bevor sie sich schließlich für eine Richtung entscheiden, in die sie den Kurs treiben.

Der Kurs befindet sich derzeit am 21-Tage-EMA. Dieser Indikator könnte als Widerstand für Bitcoin dienen. Da wir uns in einer Konsolidierungsphase befinden, macht es viel mehr Sinn, dass der Preis in der kommenden Woche in den Bereich von 18,500 Dollar fällt.

Der Monat Oktober ist historisch gesehen positiv für den BTC-Preis, da der Vermögenswert beginnt, sich von den September-Tiefs zu erholen.

Aktueller Preis: $19,589

Prognose nächste Woche: Bärisch

Prognose Oktober: Bullisch


   Quelle
Zurück zur Liste