de
Zurück zur Liste

Die 6 besten GameFi-Projekte für das Jahr 2022


blockzeit.com 27 Juni 2022 07:45, UTC
Lesezeit: ~5 Min.

Ob du es glaubst oder nicht, GameFi ist da zum bleiben. Die Idee, durch das Spielen von Videospielen Geld zu verdienen, explodierte im Jahr 2021. Wir haben uns die besten GameFi Projekte näher angeschaut.

Bei GameFi nehmen die Spieler an Herausforderungen, Kämpfen oder Missionen teil und gewinnen Krypto-Token. Diese Krypto-Token können für Käufe im Spiel verwendet oder sogar in echtes Geld umgetauscht werden.

Was ist GameFi?

GameFi ist eine Kombination von Videospiel (Games) und dezentralen Finanzen (DeFi) und ist dabei die traditionelle Spieleindustrie zu verändern. Es beschreibt die Verbindung von DeFi-Protokollen mit Spielen zum Zwecke des Geldverdienens.

Die Token basieren in der Regel auf dem ERC-20-Standard der Ethereum-Blockchain. Die Token werden meist im Rahmen eines Initial Coin Offering (ICO) oder über einen Airdrop ausgegeben. Mithilfe von Smart Contracts erhalten die Spieler automatisierte Token vom Herausgeber im Austausch gegen eine Zahlung mit den bereits unterstützten Kryptowährungen.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Videospielen können die Spieler bei Blockchain-Spielen ihre Spielgegenstände und Einnahmen in echtes Geld umwandeln. So können die Spieler ihre Krypto-Einnahmen und ihre Spielgegenstände auf NFT-Marktplätzen handeln.

In GameFi kommen die Belohnungen in verschiedenen Formen wie Avatare, virtuelles Land, Waffen und Kostüme. Herkömmliche Videospiele hingegen bringen den Spielern keine finanziellen Erträge. Ausserdem hat die Spielfirma die volle Kontrolle über die Vermögenswerte im Spiel, wodurch die Spieler von möglichen Vorteilen abgeschnitten werden.

GameFi hingegen gibt den Spielern die volle Kontrolle über ihre Spiel-Assets und wird bald die traditionellen Spiele ablösen.

Die besten GameFi-Projekte für das Jahr 2022

Wenn du Geld verdienen und gleichzeitig Spass haben willst, dann sind hier einige GameFi-Projekte, auf die du 2022 achten solltest.

Illuvium

Illuvium ist eines der am meisten erwarteten DeFi-Spiele in der Spielebranche. Das Spiel ist ein 3D-Open-World-Fantasy-Rollenspiel-Metaverse, das auf der Ethereum Blockchain lebt. Es ist das erste AAA-Projekt unter den DeFi-Spielen. Das bedeutet, dass es sich um ein hochbudgetiertes, hochkarätiges Spiel handelt, das von bekannten Publishern produziert und vertrieben wird.

Illuvium wurde mit der Unreal Engine 4 entwickelt und ist ein 3D-Open-World-Spiel. Das Spiel bietet eine wunderschöne offene Umgebung, die die Spieler visuell stimuliert. Als Open-World-Autobattler und NFT-Kreaturensammler wird es wahrscheinlich auch finanziell lukrativ sein.

Das Ziel des Spiels war es, eines der seltenen “Play-to-Earn”-Spiele zu werden, die sich mit traditionellen Spielern verbinden. Das Spiel ermöglicht es den Spielern, $ILV-Belohnungen für den Gewinn von Wettbewerben und Turnieren zu verdienen.

$ILV erreichte im November 2021 ein ATH von $1.925, ist aber seither um 70 % gefallen. Illuvium verspricht jedoch ein interessantes Projekt zu werden und ist auf den Listen der am meisten erwarteten Spiele des Jahres erschienen.

Axie Infinity

Axie ist eines der grössten und am schnellsten wachsenden GameFi-Projekte seit 2021. Laut CoinMarketCap liegt die Marktkapitalisierung bei über 2 Milliarden Dollar. Täglich nutzen durchschnittlich 120.000 Gamer die seltenen und hochwertigen NFTs des Protokolls.

Axie Infinity wurde von einem vietnamesischen Unternehmen namens Sky Mavis ins Leben gerufen. NFT-Spieler können sich auf der Plattform engagieren und zu ihrer Entwicklung beitragen oder AXS-Tokens für eine finanzielle Investition verwenden. Diese ist im letzten Jahr um 17.000 % gestiegen.

In Axie erhalten die Nutzer Belohnungen in Form von Smooth Love Potion (SLP)-Marken. Diese Token sind die Spielwährung und können zur Verbesserung der Eigenschaften ihrer Haustiere verwendet werden. SLP können auch über Krypto-Börsen wie Binance in Fiat umgewandelt werden.

Die Entwickler planen nun den Übergang zu einer stärker dezentralisierten Struktur, die den Spielern die Kontrolle über die Milliarden-Dollar-Schatzkammer gibt. Darüber hinaus wird das Spiel auch weiterhin Verbesserungen an der Handlung, der Grafik und dem Gesamtdesign vornehmen.

DeFi Kingdoms

DeFi Kingdoms ist eines der verlockendsten “Play-to-Earn“-Spiele im GameFi-Ökosystem. Das Spiel funktioniert auf der Harmony One-Blockchain, auf der die Nutzer nach gewonnenen Missionen Token sammeln.

DFK hat ein einzigartiges Gameplay entwickelt, bei dem die Spieler durch die Teilnahme an täglichen Quests ihre NFTs im Spiel aufwerten können. Dadurch erhöht sich im Laufe der Zeit ihr Einkommen. Ausserdem können die Spieler die Spielwährung JEWEL schürfen, um passive Belohnungen zu erhalten.

Das Spiel bietet auch eine Cross-Chain-Erweiterung für Avalanche. Dies ermöglicht es, den gesperrten Wert erheblich zu erhöhen und die Nutzerbasis auf anderen Blockchains zu erschliessen.

Xchange Monster

Xchange Monster bietet den Spielern eine dezentralisierte Welt, indem es ihnen eine vollständig regulierte Plattform zur Verfügung stellt. Das All-in-One NFT Spiel umfasst Produkte wie ein Zahlungs-Gateway mit Fiat-On-Ramps, einen NFT-Marktplatz, eine Handelsbörse und eine Wallet-Anwendung.

Das Spiel erschliesst eine riesige Marktchance, indem es die Lücke zwischen Spieleentwicklern und Communities überbrückt. Xchange Monster bietet ausserdem niedrige Transaktionskosten und sofortigen Zugang zu NFTs im Spiel, die direkt in Fiat-Währungen getauscht werden können.

Upland

Upland basiert auf der öffentlichen Blockchain EOS. Das Immobilienhandelsspiel ermöglicht es Nutzern, virtuelle Immobilien zu kaufen, zu verkaufen und zu handeln, die realen Adressen zugeordnet sind. Als Spieler kannst du virtuell Immobilien besitzen und dein eigenes Online-Imperium aufbauen.

Das ultimative Ziel des Spiels ist es, die Vorteile der Blockchain-Technologie der breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Upland will eine solide Wirtschaft schaffen, die die Grenzen zwischen der realen und der digitalen Welt verwischt und gleichzeitig einen dezentralen Marktplatz bietet, auf dem die Beteiligten direkt interagieren können.

Alien Worlds

Dies ist ein Sci-Fi-Abenteuerspiel, das sich um ein Metaverse mit NFT-Aliens dreht. Das Spiel ging im Dezember 2020 online und ist derzeit eines der weltweit beliebtesten GameFi-Projekte.

Spieler, die ihre Missionen erfüllen, verdienen Trillium ($TLM), den spielinternen Token. Die Spieler können die Token verwenden, um an speziellen Missionen im Spiel teilzunehmen. In Alien Worlds besuchen die Spieler verschiedene Planeten und können sich zu einer Gruppe zusammenschließen, um gemeinsam verschiedene Missionen zu erfüllen.

Eine Besonderheit des Spiels ist die kettenübergreifende Brückenfunktion, die es den Spielern ermöglicht, sich zu und von anderen Blockchain-Netzwerken wie BNB Chain und Ethereum zu teleportieren.

Fazit

Mit der wachsenden Beliebtheit von Blockchain-Spielen wird die Zahl der Unternehmen, die das Metaverse aufbauen, höchstwahrscheinlich zunehmen. Mit Stand März 2022 sind mehr als 1.400 Blockchain-Spiele in DappRadar gelistet.

Wir haben jetzt beliebte Spiele über mehrere Blockchains wie Ethereum, BNB Smart Chain (BSC), Polygon, Solana, Harmony und mehr. Da sich die Technologie weiter entwickelt, können wir davon ausgehen, dass der GameFi-Trend noch schneller wachsen wird.


   Quelle
Zurück zur Liste