de
Zurück zur Liste

Miamis Bürgermeister Francis Suarez hält Bitcoin und Ethereum


www.coinkurier.de 03 Juni 2021 15:20, UTC
Lesezeit: ~2 Min.

Der Bürgermeister von Miami, Francis Suarez, hält Bitcoin und Ethereum, verriet er in einem Interview mit dem Wirtschaftssender CNBC.

Der Bürgermeister gab in dem Interview bekannt, dass er Bitcoin in den “High 30s” und Ethereum gekauft hatte, als es um die 1.500 US-Dollar schwankte. Dies bedeutet, dass seine beiden Investitionen profitabel sind.

“I own #bitcoin and I own #ethereum,” says @FrancisSuarez. “I haven’t bought the dip yet but I’m planning to. I’ve just been too busy.” pic.twitter.com/xdKpghIRR5

— Squawk Box (@SquawkCNBC) June 3, 2021

Suarez sagte, er habe beide Kryptowährungen gekauft, als der US-Senat im März das Konjunkturpaket in Höhe von 1,9 Billionen US-Dollar verabschiedete. „Ich wusste zu diesem Zeitpunkt, dass eine Inflation unvermeidlich war und dass es eine Art Absicherung geben musste“, sagte er in diesem Zusammenhang.

Seit Anfang des Jahres hat Francis Suarez eine recht positive Einstellung zum Bitcoin gezeigt. Zuvor sagte er, er sei “offen für die Erkundung” der Investition von 1% der städtischen Finanzreserven in BTC und erwog die Annahme von Steuern in Form des digitalen Assets.

Suarez sagte in dem Interview auch, dass er ein “großer Fan” von Elon Musk ist, behauptete aber, dass Bitcoin erst dann zu einer richtigen Absicherung gegen Fiat-Währungen werden kann, wenn sich diese erhöhte Volatilität “von selbst regelt”.

Miamis Fußabdruck in der Kryptowährungslandschaft scheint einen weiteren Schub zu geben, da die Stadt Gastgeber der Bitcoin 2021-Konferenz ist. Kongressabgeordnete, CEOs und Prominente gehören zu den über 50.000 Krypto-Gläubigen, von denen erwartet wird, dass sie der Veranstaltung beitreten werden.

Von Nachtclubs bis hin zu Steuerzahlungen scheint die Kryptoadoption in der ganzen Stadt in einem bedeutenden Tempo zu wachsen, wobei der Bürgermeister im Februar sogar progressive Kryptowährungsgesetze forderte.

Suarez ist eine der wenigen politischen Persönlichkeiten, die Kryptowährungen freundlich die Hand gibt und zukünftige Entwicklungen für den wachsenden Markt plant. Letztes Jahr sagte Suarez, er erkunde die Möglichkeit, dass Leute in Miami dort in Krypto bezahlen können.

Bild@ Pixabay / Lizenz


   Quelle
Zurück zur Liste