de
Zurück zur Liste

ETH-Preis: Ethereum-Preisausblick eines Top-Analysten für diese Woche

Ethereum

coin-hero.de 26 April 2022 05:30, UTC
  
Lesezeit: ~2 Min.

Hier ist der Ethereum-Preisausblick eines Top-Analysten, nachdem ETH unter 3.000 USD gefallen war

Ethereum ist unter 2.900 USD gefallen, nachdem die Bullen am Wochenende das Unterstützungsniveau von 3.000 USD aufgegeben hatten. Der Preisabfall von Ether (ETH) kommt daher, dass die Top-Kryptowährung Bitcoin (BTC) ebenfalls einem massiven Ausverkaufsdruck ausgesetzt ist, nachdem sie unter 40.000 USD gefallen ist.

Derzeit wird Ethereum in der Nähe von 2.860 USD gehandelt, mit 24-Stunden-Verlusten von etwa 2,8 %. Bitcoin hingegen ist auf Tiefststände von 38.800 USD gerutscht und liegt rund 2 % im Minus.

Ethereum wird voraussichtlich 2.600 USD erneut testen

Während er einen optimistischen Ausblick für die beiden Top-Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung beibehält, sieht der Top-Kryptohändler und Analyst Rekt Capital einen möglichen Rückgang auf Tiefststände von 2.600 USD für Ethereum.

ETH hat im wöchentlichen Zeitrahmen ~3.050 USD in einen neuen Widerstand verwandelt“, sagte der Analyst und verwies auf ein Diagramm, das zeigt, dass der Ethereum-Preis in den letzten vier Wochen gefallen ist.

Infolgedessen besteht nun eine größere Chance, dass ETH einen langen Abwärtstrend bis hinunter auf 2600 USD auf dem monatlichen Zeithorizont vollzieht“, bemerkte er.

Das Diagramm, das ETH/USD zeigt, ist unter ein kritisches Unterstützungsniveau gefallen. Quelle: Rekt Capital

Obwohl der prominente Kryptoanalytiker andeutet, dass Ethereum noch tiefer fallen könnte, glaubt er, dass die Bullen noch 3.000 USD erreichen könnten.

Unter Hervorhebung des Monatscharts von Ethereum sagte Rekt Capital:

„Der ETH Volatile Retest von ~3.000 USD (schwarz) könnte sehr wohl im Gange sein. Der Abwärtsdocht könnte bis zum grünen Higher Low (2.600 USD) sinken. Ein Docht in das HLund schließlich ein Monatskerzenschluss über ~3.000 USD (schwarz), wäre bullisch.“

Hier ist ein Diagramm, das die Einschätzung des Analysten zeigt, was als nächstes für ETH/USD passieren könnte.

Ethereum wurde Anfang dieses Monats auf Höchstständen von über 3.500 USD gehandelt. Daten von CoinGecko zeigen, dass das ETH/USD-Paar zu aktuellen Preisen in den letzten zwei Wochen um fast 11 % und in den letzten 30 Tagen um 8 % gefallen ist.


   Quelle
Zurück zur Liste