de
Zurück zur Liste

Algorand Kurs-Prognose: Break-and-Retest-Muster bildet sich

Analytik

cryptomonday.de 18 Mai 2022 08:20, UTC
  
Lesezeit: ~2 Min.

Der Algorand-Kurs hat sich in den letzten Tagen in einer engen Spanne bewegt, da die Anleger über den Zustand der Krypto-Branche nachdenken. ALGO wird bei 0,4880 US-Dollar gehandelt, was etwa 42 % über dem Tiefststand der letzten Woche liegt. Infolgedessen ist die Marktkapitalisierung des Coins auf etwa 3,2 Milliarden US-Dollar gestiegen, was ihn zur 28. größten Kryptowährung der Welt macht.

ALGO Preis Aktion erklärt

Algorand ist eines der größten Layer-1-Projekte der Welt. Es ist eine führende Plattform, die versucht, eine brauchbare Alternative zu Ethereum zu werden. Die Plattform ist wesentlich schneller als Ethereum, da sie über 1.000 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten kann.

Algorand rühmt sich auch mit seiner Klimabilanz. Es nutzt eine Technologie, um den gesamten Kohlenstoff auszugleichen, der durch die Nutzung des ALGO-Ökosystems freigesetzt wird. Außerdem sind die in Algorand entwickelten DeFi-Plattformen einfacher zu nutzen und interoperabler.

Mit Algorand wurden bereits Hunderte von dezentralen Anwendungen (dApps) entwickelt. Einige der größten Anwendungen in diesem Ökosystem sind unter anderem Folks Finance, AlgoLaunch, Venus One und OpenFabric.

Im April gab die Algorand Foundation bekannt, dass sie einen Vertrag mit der FIFA abgeschlossen hat. Dieser Vertrag sieht vor, dass Algorand einer der Sponsoren bei der bevorstehenden Fußball-Weltmeisterschaft in Katar wird. Das ist eine bemerkenswerte Ankündigung, wenn man bedenkt, dass was für ein wichtiges Ereignis die Weltmeisterschaft ist. Die Spiele werden von Hunderten Millionen Menschen verfolgt.

Auf dieser Seite erklären wir, wie man Algorand kaufen.

Während Algorand einen gewissen Erfolg hatte, hat sich der Preis von ALGO nicht so gut entwickelt. Zum einen ist der ALGO-Kurs um über 85 % von seinem Allzeithoch gefallen.

Das Unternehmen steht vor weiteren Herausforderungen. So zeigt ein genauerer Blick auf die Anzahl der Transaktionen, dass diese rückläufig ist. Außerdem hat der Wettbewerb in der Branche zugenommen, da Plattformen wie Avalanche und Cronos gewachsen sind. Vor allem aber hat der jüngste Zusammenbruch von LUNA mehr Menschen von der Kryptowährung weggetrieben.

Algorand Preisprognose

Der ALGO-Preis ist nach dem jüngsten Zusammenbruch von Terra stark gesunken. Dabei stürzte der Coin auf ein Tief von 0,3442 US-Dollar ab, was den niedrigsten Stand seit dem letzten Jahr darstellt. Der Kurs fiel unter den absteigenden Kanal, der in Schwarz dargestellt ist.

Jetzt hat sich der Coin zurückbewegt und die Unterseite dieses Kanals erneut getestet. Er hat auch die Linien der gleitenden Durchschnitte der letzten 25 und 50 Tage unterschritten. Daher besteht die Wahrscheinlichkeit, dass ALGO in den kommenden Tagen wieder in den Abwärtstrend zurückkehrt. Sollte es der Fall sein, wird die nächste wichtige Unterstützung bei 0,4130 US-Dollar liegen.


   Quelle
Zurück zur Liste