de
Zurück zur Liste

Binance Coin Prognose – Jetzt für 20% Profit investieren?

Analytik

cryptoticker.io 18 Mai 2022 07:40, UTC
  
Lesezeit: ~2 Min.

In unserer letzten Binance Coin Prognose haben wir geschrieben, dass man nun achtsam sein sollte. Der Grund für diese Behauptung war eine Seitwärtsphase, welche schon bald ausbrechen könnte. Nun ist der Kurs aus dieser Seitwärtsphase ausgebrochen und hat alle Ziele abgearbeitet. Wir haben geschrieben, dass der Kurs auf $300 fallen könnte. Des Weiteren haben wir geschrieben, dass der Kurs ebenso auf $215 fallen könnte, sollten die $300 nicht halten. So ist es auch geschehen und der Kurs hat die Unterstützung von etwa $215 nahezu punktgenau getestet. Doch wie könnte es in Zukunft mit dem Kurs weitergehen? Wir von CryptoTicker geben euch einen Einblick in den aktuellen Binance Coin Chart.

Sollte man in den Binance Coin investieren?

Kurzfristig könnte man auf jeden Fall mit Renditen beim Binance Coin Kurs rausgehen. Wir erwarten nämlich, dass der Kurs auf etwa $360 ansteigen wird, um den nächsten Widerstand zu testen. Nachdem der Kurs den Widerstand bestätigt hat und somit den Ausbruch aus der Seitwärtsphase gleichzeitig auch bestätigt, könnte es erneut Richtung Süden gehen. Der Kurs könnte erneut auf $220 absteigen und die Unterstützung testen. Kurzfristig könnte es auch dazu kommen, dass der Kurs die Unterstützung von $220 bricht und einen Wick auf $140 erlebt. Dies wird allerdings in unseren nächsten Binance Coin Prognosen genauer angeschaut. Abonniere unseren Newsletter, um nichts zu verpassen!

Sind 1000 Dollar pro Binance Coin noch realistisch?

Binance ist die größte Kryptobörse auf der Welt und hat sogar eine eigene Blockchain für ihren Token. Binance hat jedoch immer mehr Probleme bezüglich Regulationen, weshalb der Binance Coin natürlich auch nachlassen könnte. FTX hingegen macht zurzeit einen tollen Job, weshalb FTX eventuell bald Binance vom Platz 1 ablösen könnte. Dies kann man jedoch bis jetzt nicht sagen.

Dass der Binance Coin die 1000 Dollar irgendwann erreicht, ist gut möglich. Insbesondere im nächstem Bullenmarkt. Sollte man sich jedoch für einen Börsentoken entscheiden, würden wir nicht den Binance Coin wählen. Alternativen gibt es genügend.


   Quelle
Zurück zur Liste