de
Zurück zur Liste

Bitcoin und Ethereum testen neue Tiefststände, FXS zieht an


de.cryptonews.com 04 Mai 2022 06:25, UTC
Lesezeit: ~3 Min.

  • Der Bitcoin-Preis testete 37.600 USD.
  • Ethereum fiel unter USD 2.800, XRP erreichte USD 0,59.
  • BNB, SOL und ADA gewinnen an bärischem Momentum, FXS übertrifft die Entwicklung.

Der Bitcoin-Preis konnte die Widerstandsmarke von 39.000 USD nicht überwinden und begann einen weiteren Rückgang, der ihn unter 38.000 USD fallen ließ. Derzeit wird er wieder in der Nähe von 38.100 USD gehandelt, könnte aber noch unter 37.500 USD fallen. BTC ist innerhalb eines Tages um 1 % gefallen und seit einer Woche unverändert.

In ähnlicher Weise bewegen sich die meisten wichtigen Altcoins ebenfalls nach unten. ETH fiel unter 2.800 USD und testete 2.750 USD, bevor er sich erholte. XRP könnte ein Abwärtsmomentum erhalten, wenn er sich unter 0,60 USD einpendelt. ADA könnte seine Verluste ausweiten und unter 0,75 USD notieren.

Marktkapitalisierung insgesamt

Source: tradingview.com

Bitcoin Preis

Nachdem er in der Nähe von 39.000 USD auf Widerstand gestoßen war, begann der Bitcoin-Preis erneut zu fallen. BTC wurde sogar unter der Marke von 38.000 USD gehandelt, bevor er sich wieder erholte. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 37.500 USD. Eine deutliche Unterschreitung der 37.500 USD-Marke könnte den Preis kurzfristig sogar unter die 37.200 USD-Unterstützung drücken.

Ein unmittelbarer Widerstand auf der Oberseite liegt bei 38.400 USD. Der Hauptwiderstand liegt immer noch bei 39.000 USD, oberhalb derer der Preis einen ordentlichen Anstieg beginnen könnte.

Ethereum Preis

Der Ethereum-Preis konnte sich nicht über der Widerstandsmarke von 2.850 USD halten. ETH begann einen weiteren Rückgang, testete die Marke von 2.750 USD und konsolidiert sich derzeit in der Nähe von 2.800 USD. ETH ist innerhalb eines Tages um fast 2 % gesunken und seit einer Woche unverändert. Auf der Abwärtsseite befindet sich eine unmittelbare Unterstützung bei 2.750 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 2.720 USD, unterhalb derer der Preis 2.650 USD testen könnte.

Sollte es zu einer Erholungswelle kommen, könnte der Preis bis in die Nähe von 2.850 USD vordringen. Der wichtigste Widerstand liegt nach wie vor im Bereich von 2.900 USD.

ADA, BNB, SOL, DOGE und XRP-Preis

Cardano (ADA) notiert unter dem Widerstand von 0,80 USD. Er bewegt sich nach unten und könnte unter dem Niveau von 0,765 USD handeln. Die nächste wichtige Unterstützung auf der Abwärtsseite liegt bei 0,750 USD.

Binance Coin (BNB) kämpft und konsolidiert nahe der Marke von 385 USD. Auf der Abwärtsseite ist die Marke von 380 USD eine wichtige Unterstützung. Sollte die 380 USD-Marke nach unten durchbrochen werden, könnte der Kurs möglicherweise in Richtung 365 USD abrutschen.

Solana (SOL) weitete seine Talfahrt aus und testete die Unterstützung bei 85 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt nahe der 82er-Marke. Weitere Verluste könnten die Tür für eine Bewegung in Richtung der 70 USD-Marke öffnen.

DOGE rutschte unter die Marke von 0,130 USD und testete die Marke von 0,1265 USD, bevor er sich wieder auf 0,130 USD erholte. Sollten die Bären weiterhin in Aktion bleiben, könnte der Preis die Unterstützungszone von 0,125 USD testen.

Der XRP-Preis  konsolidiert sich oberhalb des Unterstützungsniveaus von 0,605 USD. Ein Durchbruch unter die Unterstützung von 0,600 USD könnte in naher Zukunft einen größeren Rückgang auslösen.

Der Markt für andere Altcoins heute

Viele Altcoins befinden sich im roten Bereich, darunter LUNA, AVAX, DOT, LEO, FTT, APE, CAKE, MIOTA, MKR, NEXO, QNT und KNC. In der Zwischenzeit sprang FXS um 12 % nach oben und überschritt die Marke von 28 USD. Damit machte er alle seine wöchentlichen Verluste wett und wurde zum besten Performer unter den 100 wichtigsten Kryptoassets.

Insgesamt zeigt der Bitcoin-Preis unterhalb von 38.400 USD und 39.000 USD bärische Anzeichen. BTC könnte sein Abwärtsmomentum verstärken, wenn es in den kommenden Sitzungen zu einer klaren Bewegung unter 37.500 USD kommt.

_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:


   Quelle
Zurück zur Liste