de
Zurück zur Liste

Kadena Prognose – Kann der Ethereum-Killer Ether outperformen?

Analytik

cryptoticker.io 23 April 2022 05:55, UTC
  
Lesezeit: ~2 Min.

Kadena ist einer der vielen möglichen Etheruem-Killer, wie zum Beispiel Cardano oder Solana. Bis jetzt sind alle Kryptowährungen eher gescheitert und können Ethereum nicht ersetzen. Erst recht im NFT-Bereich haben andere Blockchains keine Chance, Ethereum zu ersetzen. Etwa 95% des NFT-Volumens findet in der Ethereum-Blockchain statt. Doch wie könnte es mit dem möglichen, zukünftigen Ethereum-Killer Kadena weitergehen? Könnte er in Zukunft den Ethereum Kurs outperformen? Wir von CryptoTicker klären euch heute über den Kadena Kurs auf.

Hat Kadena eine Zukunft?

Charttechnisch erscheint Kadena nicht allzu positiv. Der Kurs konnte zuletzt eine Kursminderung von etwa 84% erleben und hat sich nun eine Seitwärtsphase verschafft. Diese Konsolidierungsphase (Seitwärtsphase) befindet sich zwischen $4,94 und $8. Da die Seitwärtsphase nach einem Preisverfall entstanden ist, sind die Chancen höher, dass der Kadena Kurs bärisch aus der Seitwärtsphase brechen wird und diese nur als Korrektur des Kursabsturzes ansieht. Somit könnte der Kurs in der nächsten Zeit noch etwas weiter korrigieren.

Wie weit wird Kadena fallen?

Da wir davon ausgehen, dass der Kadena Kurs bärisch aus der Konsolidierungsphase ausbrechen wird, gehen wir davon aus, dass der Kurs die nächste übergeordnete Unterstützung im Wochenchart anvisieren wird. Diese befindet sich bei etwa $2. Somit könnte der Kurs noch um mehr als 50% fallen, bis er dann eventuell einen neuen Aufwärtstrend beginnt. Sobald wir Anzeichen erkennen, dass ein neuer Aufwärtstrend gestartet wird, werden wir euch mit einer neuen Kadena Prognose informieren.


   Quelle
Zurück zur Liste