de
Zurück zur Liste

Chiliz Coin Guide: Dein Ratgeber für den Fan Token

Altcoins

bitcoin-bude.de 01 Oktober 2022 11:45, UTC
  
Lesezeit: ~5 Min.

Ist die Chiliz Coin nur ein weiterer Hype rund um NFTs und digitale Collectibles, oder steckt hinter dem Projekt doch etwas mehr?

Die Kryptowährung mit dem Fokus auf Fan-Engagement und Sportclubs ist eng mit der Plattform Socios verbunden. Ihr Ziel ist es, Fans mehr Möglichkeiten zu geben, direkt mit ihren geliebten Sportlern und Vereinen zu interagieren. Schauen wir uns an, was hinter dem Fan Token steckt und ob sich eine Investition lohnt.

Was ist Chiliz (CHZ)?

Chiliz ist ein Projekt rund um Sport, Fans und Kryptowährungen. Fans erhalten mit der Chiliz Coin die Möglichkeit, auf eine neue Weise mit den Vereinen und Sportlern zu interagieren, indem sie besondere Rechte erhalten und an Events teilnehmen. Im Mittelpunkt von Chiliz steht die Plattform Socios.com und deren App. Hier können sich Fans anmelden, die Kryptowährung Chiliz (CHZ) kaufen und anschließend in Fan Tokens umwandeln.

Chiliz wurde 2018 von Alexandre Dreyful entwickelt, Gründer von Webcity, einem interaktivem Tourismusführer, und Mitbegründer von Winamax, der größten Online-Poker-Webseite in Frankreich. Das Projekt nahm vor allem zu Corona-Zeiten an Fahrt auf, als Spiele vor leeren Tribünen stattfanden und Vereine nach neuen Möglichkeiten suchten, Geld einzunehmen.

Die Vereine und Clubs gehen offizielle Partnerschaften mit Socios ein und bekommen dafür einen eigenen Fan Token auf der Grundlage von Chiliz (CHZ), welcher anschließend auf der Plattform launcht. Die Plattform ist auch das Portal zu den verschiedenen Goodies und Events. Mittlerweile sind auf Socios große und gewichtige Namen aus der Sportwelt mit eigenen Tokens vertreten. Aus dem Fußball sind es unter anderem der FC Barcelona (BAR), Juventus Turin (JUV), Paris Saint-Germain (PSG), Manchester City (CITY) oder der AC Milan (ACM).

Aktuelle Top 10 Fan Token. Quelle: FanTokenRank

Regelmäßig kommen neue Tokens dazu. Auch wenn der Schwerpunkt auf dem Fußball liegt, so hat sich die Auswahl auch auf Teams aus dem eSport, MMA, Motorsport, American Football, Ice Hockey und Basketball erweitert.

Wie funktioniert Chiliz?

Zunächst startete die Chiliz Coin als ein ERC20-Token auf der Blockchain von Ethereum. Später wurde sie ebenfalls mit dem BEP2-Token-Standard der Binance Smart Chain kompatibel. Es handelt sich also um einen Utility Token.

Halter dieses Tokens können ihn in andere Fan Tokens umwandeln, welche zu bestimmten Sportvereinen gehören. Diese wiederum geben den Fans besondere Rechte, wie Zugang zu exklusiven Inhalten, Meet and Greets, einzigartige Fan-Artikel und Merchandise. Zudem können Besitzer der Fan Tokens an Abstimmungen teilnehmen, zum Beispiel darüber, welche Hymne ein Verein wählen oder welches Design der Tour-Bus bekommen soll.

Bei diesen Fan Tokens handelt es sich um NFTs, einzigartige non-fungible Tokens. Besitzer können sie jederzeit wieder tauschen oder verkaufen, sollten sie das Interesse an dem Verein verlieren. Sie könnten auch eine Investition wert sein. Der Wert eines Fan Tokens ist nicht direkt an den Preis der CHZ Coin gebunden. So könnte er steigen, wenn der Erfolg und die Beliebtheit des jeweiligen Vereins zunimmt.

Die Fan Tokens lassen sich als eine Alternative zur Mitgliedschaft in einem Fanclub betrachten. Anstatt bürokratischer und aufwendiger Mitgliedschaften können Fans einfach einen solchen Token erstehen und erhalten sogleich Zugriff auf die damit verbundenen Vorteile. Sie haben zudem die volle Kontrolle über die NFTs. Anstatt einen Antrag einreichen zu müssen, den Fanclub zu verlassen, können sie einfach ihre Fan Tokens verkaufen. Socios bietet hierfür einen eigenen Markt, integriert in der App. Im Grunde werden dabei Fan Tokens in andere Fan Tokens oder zurück in Chiliz Coins umgewandelt. Die Fan Tokens können mit der Zeit im Wert steigen, wodurch sie sich auch als Investition eignen könnten. Weiterhin arbeitet Socios mit der Enjin Blockchain zusammen, um in Zukunft NFT-Collectibles auf der App anbieten zu können.

Die Chiliz Exchange, integriert in der Socios-App, ist eine Side-Chain von Ethereum mit einem eigenen Konsens-Mechanismus: Proof of Authority. Diesen Nachweis erbringen zuvor ausgewählte und autorisierte Nodes. Von einem dezentralen Netzwerk lässt sich hier also nicht sprechen. Dafür sind Transaktionen schnell abgewickelt und das Netzwerk soll sehr skalierbar sein.

Chiliz Coin (CHZ): Tokenomics & Nutzen

Im Oktober 2018 wurden 8,8 Milliarden CHZ Tokens auf den Markt gebracht. Der Verkauf fand zunächst hauptsächlich auf Binance statt. Es gab keinen Pre-Sale für ausgesuchte Investoren, die CHZ gab es für alle auf den Exchanges zu kaufen. Es ist nicht geplant, die maximale Versorgung an CHZ Coins zu erhöhen.

Der Zweck der Chiliz Coin besteht in erster Linie darin, in Fan Tokens umgewandelt zu werden, welche den Besitzern besondere Rechte und Zugang zu speziellen Events ermöglichen. Diese Fan Tokens werden regelmäßig im sogenannten Fan Token Offerings (FTO) zum Kauf angeboten. Zudem können die Vereine das Angebot an Fan Tokens mithilfe eines Token Burns reduzieren und somit die bestehenden Tokens wertvoller machen.

Sogenannte „Locker Tokens“ verdienen Investoren, indem sie Chiliz Coins in einem „Locker“ für vier Monate einfrieren. Diese lassen sich dann für Fan Tokens eintauschen, welche über einen höheren Wert verfügen sollten.

Ist die CHZ Coin eine gute Investition?

Chiliz und Socios sind interessante Projekte mit viel Potential. Zwar gibt es auch kritische Stimmen unter den Fans, die darin nur eine weitere Masche der Clubs sehen, sich zu bereichern, doch der Erfolg spricht für sich.

Nachdem der Chiliz Kurs zunächst nur bei 0,01 US-Dollar lag, erlebte die Kryptowährung seinen Höhenflug im Frühling 2021. Das Allzeithoch von Chiliz liegt bei 0,64 US-Dollar und wurde am 16. April 2021 erreicht. Damit lag es wesentlich früher als die Allzeithochs anderer Kryptowährungen. Im November 2021, als Bitcoin und viele andere Coins ihre aktuellen Höchstwerte erzielten, lag der Preis eines CHZ bereits nur noch bei 0,48 US-Dollar.

In den Folgemonaten verlor die Kryptowährung zusammen mit dem Gesamtmarkt an Wert, kann sich jedoch tapfer bei 0,20 US-Dollar halten. Gewiss eine Kryptowährung, die man im Auge behalten sollte.

Wo Du die Chiliz Coin (CHZ) kaufen kannst

Chiliz (CHZ) gibt es auf diversen Krypto Börsen wie Binance, Coinbase, Kraken, Bitstamp, Huobi, Bitfinex, Bitpanda und einer Reihe weiterer zu kaufen. Häufige Tauschwährungen sind Bitcoin (BTC), Tether (USDT), US-Dollar, Euro oder Binance USD (BUSD) auf Binance. Zudem lässt sich die Kryptowährung auch relativ leicht auf der Socios-App erwerben. Der Kauf ist hier ebenfalls mit Euro möglich.


   Quelle
Zurück zur Liste